zurück

Straßenmeisterei Bayreuth – Neubau Hackschnitzellager

Bei der Maßnahme handelt es sich um den Neubau eines Hackschnitzellagers und den Einbau einer Hackschnitzelheizungsanlage in eine bestehende Garagenanlage auf dem Gelände der Straßenmeisterei Bayreuth.

Der Neubau ist Teil des Gesamtareals der Straßenmeisterei Bayreuth. Das eingeschossige Bauwerk ist freistehend, einseitig offen und besitzt ein leicht geneigtes Dach. Der Lagerraum ist in 2 Schüttmulden geteilt und nach vorne hin für die Hackschnitzelbefüllung offen. Die gesamte Stahlbeton-Konstruktion ist als Sichtbeton ausgeführt.

Eine bestehende Garagenanlage wurde für die neu errichtete Hackschnitzelheizungsanlage umgenutzt. Sämtliche Toranlagen wurden erneuert, teilweise neue Trennwände eingebaut, die Holztragkonstruktion wurde angepasst und eine neue Trapezblecheindeckung ausgeführt.

BV: Straßenmeisterei Bayreuth - Neubau Hackschnitzellager
Ort: Bayreuth
Jahr: Ausführung 2015
Bauherr: Staatliches Bauamt Bayreuth
Leistung: LP 5-8
Stichwort: Neubau Hackschnitzellager als Kubus in Sichtbeton Umbau Garagengebäude